GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

SPD-Politiker krankenhausreif geprügelt

in Aus der Welt der Wissenschaft 04.05.2024 17:21
von franzpeter | 17.547 Beiträge

Spaltung in Deutschland
SPD-Politiker krankenhausreif geprügelt
Der SPD-Europapolitiker Matthias Ecke wurde Freitag in Dresden beim Kleben von Wahlplakaten krankenhausreif geprügelt. Der Vorfall zeigt, wohin die Medien die Stimmung in Deutschland gebracht haben.

https://anti-spiegel.ru/2024/spd-politik...eif-gepruegelt/

Zitat

Dass Politiker auf offener Straße verprügelt werden, ist in Deutschland einerseits ein neues Phänomen, andererseits aber auch nicht. Schon Ende 1920er gab es solche Phänomene, die sich dann während der Wirtschaftskrise ab 1929 zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen auf Deutschlands Straßen ausgewachsen haben. Offenbar geht Deutschland diesen Weg heute nun erneut, denn Medien und Politik wiederholen den Fehler von vor knapp hundert Jahren und spalten die Gesellschaft immer mehr, anstatt Gemeinsamkeiten zu suchen.

Die Hetze, mit der Medien und Politik in Deutschland gegen Andersdenkende vorgehen, hat Folgen. Dazu gehört eine Radikalisierung der Gesellschaft, wobei Medien und Politik vor allem gegen die AfD und ihre Anhänger hetzen, was zu (staatlich unterstützten) Demonstrationen mit sehr radikalen und hasserfüllten Parolen geführt hat. In der Folge wurde schon im August 2023 beispielsweise der AfD-Politiker Andreas Jurca auf dem Heimweg auf offener Straße krankenhausreif geprügelt.

Quelle: Anti-Spiegel


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 738 Themen und 2918 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 285 Benutzer (25.12.2023 04:00).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen