GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

"Casey wurde gewarnt" ‒ Moskau stellt Briten militärisches Ultimatum

in Aus der Welt der Wissenschaft 06.05.2024 22:40
von franzpeter | 17.547 Beiträge

"Casey wurde gewarnt" ‒ Moskau stellt Briten militärisches Ultimatum
6 Mai 2024 19:08 Uhr

Nachdem sich Großbritanniens Außenminister David Cameron für den Einsatz britischer Langstreckenraketen auf russisches Territorium ausgesprochen hatte, wurde der Botschafter seines Landes heute ins russische Außenministerium einbestellt. Dort hat Nigel Casey eine unmissverständliche Warnung erhalten.

https://freeassange.rtde.live/europa/204...-moskau-stellt/

Zitat

"Casey wurde gewarnt, dass die Antwort auf ukrainische Angriffe mit britischen Waffen auf russisches Territorium sämtliche britische militärische Einrichtungen sowie Gerätschaften auf dem Territorium der Ukraine und anderswo betreffen könnte", so das russische Außenministerium in einer Erklärung nach dem Treffen.

Quelle: RT_DE


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen

#2

Russland warnt London vor Einsatz britischer Marschflugkörper gegen Ziele in Russlandltimatum

in Aus der Welt der Wissenschaft 07.05.2024 12:25
von franzpeter | 17.547 Beiträge

Nach Cameron-Interview
Russland warnt London vor Einsatz britischer Marschflugkörper gegen Ziele in Russland
Russland hat Großbritannien gewarnt, dass die russische Antwort auf Angriffe mit von London gelieferten Raketen auf Ziele in Russland britische militärische Ziele innerhalb und außerhalb der Ukraine angegriffen werden könnten.

https://anti-spiegel.ru/2024/russland-wa...le-in-russland/

Zitat

Casey wurde scharf darauf hingewiesen, dass Camerons feindseliger Ausbruch in direktem Widerspruch zu den früheren Zusicherungen der britischen Seite bei der Übergabe von Langstrecken-Marschflugkörpern an das Kiewer Regime steht, dass diese unter keinen Umständen auf russischem Gebiet eingesetzt würden. Der britische Außenminister hat sich von dieser Position distanziert und sein Land de facto als Konfliktpartei anerkannt.

Der Botschafter erklärte, dass die russische Seite die Worte Camerons als Beweis für eine ernsthafte Eskalation und als Bestätigung für die zunehmende Beteiligung Londons an den Kampfhandlungen auf Seiten Kiews betrachte. Casey wurde gewarnt, dass die Antwort auf die ukrainischen Angriffe mit britischen Waffen auf russischem Gebiet jegliche britische Militäreinrichtungen und Ausrüstung auf ukrainischem Gebiet und darüber treffen könnten.

Quelle Anti-Spiegel


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 07.05.2024 12:25 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 738 Themen und 2918 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 285 Benutzer (25.12.2023 04:00).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen