GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

AstraZenecas Corona-Impfstoff Warum Vaxzevria nicht mehr zugelassen ist

in Aus der Welt der Wissenschaft 11.05.2024 12:20
von franzpeter | 17.547 Beiträge

faktenfinder
AstraZenecas Corona-Impfstoff Warum Vaxzevria nicht mehr zugelassen ist

Stand: 08.05.2024 06:42 Uhr

Seit heute ist der Corona-Impfstoff von AstraZeneca in der EU nicht mehr zugelassen. In den sozialen Medien werden Bedenken bei der Sicherheit als Grund gehandelt. Tatsächlich geht es um kommerzielle Interessen.

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/a...et-newtab-de-de

Zitat

Wie das Paul-Ehrlich-Institut dem WDR vor einigen Monaten mitteilte, beträgt die Melderate von "Verdachtsfällen schwerwiegender Nebenwirkungen" in Deutschland weiterhin 0,29 pro 1.000 Impfungen. Das heißt: Nach etwa jeder 3.450. Impfung kommt es zu einem solchen Verdachtsfall.

Quelle: tagesschau.de

Anmerkung

Wer's glaubt.

Nach wie vor halte ich CDl für das beste Mittel. Wirkt bei behüllten Viren wie Corona ( bei Bakterien, Pilzen u. a. dauert die Behandlung länger).
Die Pharma (und die Politik) interessieren sich nicht dafür, da es für sie damit nichts zu verdienen gibt.
Keine Nebenwirkungen, wenn man es nach Vorschrift angeht, ansonsten Montezumas Rache.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 738 Themen und 2918 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 285 Benutzer (25.12.2023 04:00).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen