GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Riesige Frösche bauen Felstümpel für ihre Jungen

in Aus der Welt der Wissenschaft 11.08.2019 12:43
von franzpeter | 9.723 Beiträge

Riesige Frösche bauen Felstümpel für ihre Jungen
.

Goliathfrösche bauen ihrem Nachwuchs eine Art Nest aus bis zu zwei Kilogramm schweren Steinen.

Die riesigen Tiere, die über drei Kilo auf die Waage bringen können, richten kleine Felstümpel an Flussufern ein, bevor sie laichen, schreiben Forscher des Berliner Naturkundemuseums im «Journal of Natural History». Die Kaulquappen seien dort später sowohl vor Strömungen als auch vor Fressfeinden gut geschützt.
Goliathfrösche sind die größte bekannte Froschart der Erde und kommen heute in Kamerun und Äquatorialguinea vor. Sie leben in schnellfließenden Gewässern im tropischen Regenwald. Ihr Körper misst rund 30 Zentimeter Länge, samt Schenkeln wirken sie noch größer. Wie Elternliebe quasi Berge versetzt, haben die Wissenschaftler mit einer Videokamera am Fluss Mpoula beobachtet. Sie entdeckten dort 14 Brutteiche mit fast 3000 Eiern.
«Die Frösche bewegen manchmal Steine mit einem Gewicht von bis zu zwei Kilogramm», berichtet Marvin Schäfer, Mitautor der Studie. «Wir glauben, dass diese mühsame Tätigkeit erklären könnte, weshalb erwachsene Frösche überhaupt Riesen sein müssen.»
Quelle: msn

© Foto: Marvin Schäefer Ein ausgewachsener Goliathfrosch bringt über drei Kilo auf die Waage.

Angefügte Bilder:
goliath.jpg

Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 11.08.2019 12:45 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: max mill
Forum Statistiken
Das Forum hat 2615 Themen und 13358 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de