GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

"Fatale Corona-Experimente" der WHO, bei denen Corona-Patienten mit hochtoxischen

in Aus der Welt der Wissenschaft 19.09.2020 15:03
von franzpeter | 10.506 Beiträge

Margarita Bityutski sprach mit ihm über tödliche Überbehandlungen, verwirrte
Experten und die gesponserte Pandemie.

<https://www.youtube.com/embed/0JcVglSdQ-c?start=1428%20?start=1>
Video: https://www.youtube.com/embed/0JcVglSdQ-c?start=1428
?start=1
<https://www.youtube.com/embed/0JcVglSdQ-c?start=1428%20?start=1>


Ein halbes Jahr nach seinem viral gegangenen Interview über die Epidemie, "die
nie da war", meldet sich Dr. Claus Köhnlein mit neuen brisanten Erkenntnissen zu
Wort.

Nun geht es um experimentelle WHO-Studien, bei denen Corona-Patienten mit
hochtoxischen Mitteln behandelt wurden. Dr. Köhnlein sieht darin die Erklärung
für die Übersterblichkeit, die es im April in einigen Ländern gegeben hat.

https://www.youtube.com/embed/0JcVglSdQ-c?start=1428

Quelle: RT Deutsch


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1676 Themen und 11997 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen