GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Alternativmedien im Visier der Medienanstalten

in Aus der Welt der Wissenschaft 17.02.2021 11:42
von franzpeter | 11.084 Beiträge

Aktuell drohen diversen Online-Medien Sanktionen. Die Sorge, dass künftig viele
Andersdenkende mit den Straf-Möglichkeiten des neuen Medienstaatsvertrags
sabotiert werden könnten, ist begründet. Die Heuchelei, mit der sich
Fake-News-Produzenten großer Medien pauschal über die Alternativmedien erheben,
ist nicht akzeptabel.
Von Tobias Riegel.
"Alternativmedien im Visier der Medienanstalten" weiterlesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=69883

Quelle: NachDenkSeiten

Zitate:
Die Journalistikprofessorin Marlis Prinzing stellt weitere Fragen:
„Mich würde interessieren, wer genau die Entscheidung trifft, welche Online-Medien angeschrieben werden. Mich würde interessieren, wie genau die Kriterien sind. Ich finde außerdem wichtig zu wissen, wer sich denn da eigentlich gegebenenfalls an diese Regulierungs-Einrichtung dann wenden kann.“

Außerdem hält die von großen Medienkonzernen gegenüber Alternativmedien hochgehaltene Moral ganz prinzipiell nicht stand, wie die NachDenkSeiten kürzlich in in dem Artikel „Millionen für die großen Medien – Zensur für die Alternativ-Medien“ geschrieben haben:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=66501


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 17.02.2021 11:42 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1699 Themen und 12437 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen