GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Beschluss aus Karlsruhe stützt Sensationsurteil aus Weimar, Rechtsbeugungsvorwurf ohne Grundlage

in Aus der Welt der Wissenschaft 03.05.2021 22:53
von franzpeter | 11.425 Beiträge

2020news - 03.05.2021

Beschluss aus Karlsruhe stützt Sensationsurteil aus Weimar,
Rechtsbeugungsvorwurf ohne Grundlage

Der Senat für Familiensachen am Oberlandesgericht Karlsruhe hat einen Beschluss
(AZ 20 WF 70/21) gefaßt, der aufzeigt, dass der Rechtsbeugungsvorwurf gegenüber
dem Weimarer Familienrichter Christian Dettmar ohne Rechtsgrundlage erhoben
worden ist.
Das OLG Karlsruhe hat mitgeteilt, dass das Familiengericht bei einer
Anregung gem. § 1666 BGB verpflichtet ist, nach pflichtgemässem Ermessen
Vorermittlungen einzuleiten. Es kann die Prüfung, ob eine Kindeswohlgefährdung
vorliegt, nicht einfach auf das Verwaltungsgericht verlagern.

Quelle:
https://2020news.de/beschluss-aus-karlsr...ohne-grundlage/
<https://2020news.de/beschluss-aus-karlsruhe-stuetzt-sensationsurteil-aus-weimar-rechtsbeugungsvorwurf-gegen-richter-ohne-grundlage/>

Eigentlich von vornherein logisch.
Als ehemaliger Einwohner Weimars (ich wurde dort zwar nicht geboren, aber bin dort aufgewachsen und eingeschult worden) freue ich mich über den Richter.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 03.05.2021 22:54 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1688 Themen und 12732 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen