GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Darf der öffentlich-rechtliche Rundfunk zu einer Kunstsprache „erziehen“?

in Aus der Welt der Wissenschaft 05.08.2022 11:49
von franzpeter | 13.902 Beiträge

Die große Mehrheit der Bürger möchte keine Gendersprache. Darüber setzt sich
der öffentlich-rechtliche Rundfunk an vielen Stellen hinweg und verletzt damit
die Neutralität. Die irrationale Debatte um Sprachformen spaltet eine bereits
auf vielen Gebieten geteilte Gesellschaft zusätzlich. Das muss aufhören,
fordern jetzt zahlreiche Sprachwissenschaftler - zu recht.
Ein Kommentar von
Tobias Riegel.
Mehr von diesem Beitrag lesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=86607#more-86607

Quelle: NachDenkSeiten


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 05.08.2022 11:50 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1733 Themen und 15058 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen