GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Hinweise des Tages

in Aus der Welt der Wissenschaft 23.11.2022 10:49
von franzpeter | 14.662 Beiträge

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien
und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das
Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (WM/AT)
Mehr von diesem Beitrag lesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=90733#more-90733


Hartz IV heißt jetzt Twix: Ansonsten ändert sich nix:
https://www.jungewelt.de/artikel/439305....jetzt-twix.html
https://twitter.com/tagesthemen/status/1595164659606093825

Anmerkung André Tautenhahn: Herr Wendler behauptet, dass ein Arbeitnehmer mit einem Verdienst von knapp 900 Euro brutto im Monat Einkommenssteuer zahle. Das ist eine grobe Falschinformation, die aber wahrscheinlich kein Fall für den hausinternen Faktenfinder sein wird. Darüber hinaus behauptet er, dass es nicht an Arbeit, sondern an Arbeitskraft mangele. Sinnvolle Anreize, wie die höheren Zuverdienstgrenzen begrüßt er daher. Diese seien gut in einer Zeit, in der jede Arbeitskraft gefragt ist. Nur was ist daran gut, wenn Arbeitskräfte gefragt wie nie sind, zu ihrem Einkommen aber zusätzlich Bürgergeld beantragen müssen?

Im „Systemwettbewerb” mit den USA
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/9091

Die Weltmeisterschaft in Katar zeigt, dass “Menschenrechte” bloß ein Vorwand des Westens sind
https://de.rt.com/meinung/155025-weltmei...s-westens-sind/
https://lostineu.eu/katar-wm-fifa-dfb-one-love-eu/

Wikileaks: Unterstützer von Julian Assange hoffen wieder auf Lateinamerika
https://www.heise.de/tp/features/Wikilea...ka-7348974.html

Anmerkung Moritz Müller: Anstatt “Kaum Hoffnung aus Berlin” könnte es auch heißen “Kaum Hoffnung aus dem “freien” Westen. In diesem Interview von Matt Kennard mit Stella Assange auf Declassified UK wird einmal mehr deutlich dass Julian Assange von der angeblich fortschrittlichen Regierung in seinem eigenen Land Australien genauso im Stich gelassen wird wie von seinen ehemaligen Mitstreitern und Profiteuren bei den etablierteren Medien. Noch ist es nicht zu spät, um dem Spuk ein einigermaßen gesichtswahrendes Ende zu bereiten. Dieser Skandal ist dabei in die Geschichte einzugehen und die jeweiligen Akteure werden sich in das Gedächtnis der Nachwelt einbrennen. Dies sollten sich diejenigen mit Einfluss auch bedenken.

Berlins Ziele in Ankara
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/9090
https://www.medico.de/blog/eskalation-ei...n-krieges-18868

Selenskyj will die Nato in den Krieg ziehen – nun auch über Saporischschja
https://lostineu.eu/selenskyj-will-die-n...saporischschja/

Zweierlei Maß in Washington
https://www.jungewelt.de/artikel/439328....washington.html

Französischer Botschafter: Regelbasierte Ordnung” der USA bedeutet westliche Vorherrschaft und verstößt gegen internationales Recht
https://multipolarista.substack.com/p/ge...les-based-order
https://globalbridge.ch/die-meinungsmani...wort-befreiung/

Angesichts des Bösen
https://www.ossietzky.net/artikel/angesichts-des-boesen/

Die von den Medien verschwiegenen Proteste gegen die „Harvard-Regierung“
https://www.anti-spiegel.ru/2022/die-von...vard-regierung/

Raketenangriff auf Polen spiegelt wachsende Spaltung des Westens wider
https://www.globaltimes.cn/page/202211/1279807.shtml

Vor dem Kollaps
https://www.jungewelt.de/artikel/439050....em-kollaps.html

Auf Wiedersehen G20, hallo BRICS+
https://thecradle.co/Article/Columns/18477

Chinas Xi erobert die APEC im Sturm, nachdem er ihr mit harten Aussagen die Show gestohlen ha
https://thethaiger.com/hot-news/chinas-x...line-statements

Der erste landesweite Streik der Starbucks-Beschäftigten
https://popularresistance.org/come-to-th...ational-strike/
https://popularresistance.org/new-school...-across-the-us/

Avrum Burg: „Israels Botschafter sollte sich nicht zur Stimme der Rechten machen“
https://www.berliner-zeitung.de/kultur-v...achen-li.285259

Ob Tagesspiegel oder Welt: Wie sich die Nachkriegspresse am NS-Personal bediente
https://www.berliner-zeitung.de/kultur-v...iente-li.285972

Quelle: NachDenkSeiten


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1764 Themen und 15629 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen