GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

neue Theorie für Tunguska-Ereignis

in Aus der Welt der Wissenschaft 31.08.2020 15:55
von franzpeter | 10.685 Beiträge

Krasnojarsk (Russland) – Am 30. Juni 1908 ereignete sich über der sibirischen Region Tunguska die größte bekannte Explosion der Neuzeit. Was allerdings vor etwas mehr als 100 Jahren hier mit der Gewalt von 185 Hiroshimabomben auf einer Fläche von über 2000 Quadratkilometern rund 60 Millionen Bäume umknickte, ist bis heute ein wissenschaftliches Rätsel und Quell von zahlreichen Spekulationen, Hypothesen und Theorien. Russische Wissenschaftler haben nun eine neue überraschende Theorie vorgestellt, laut der die Ursache der Verwüstung aus dem All kam und dorthin auch wieder zurückgekehrt ist.

https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de...eignis20200504/

Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen

#2

Asteroid rast dicht an der Erde vorbei

in Aus der Welt der Wissenschaft 31.08.2020 16:02
von franzpeter | 10.685 Beiträge

© Gorbunova Viktoria/Tass/dpa/Symbolbild Ein Meteorit hinterlässt im Jahr 2013 Spuren am Himmel über Tscheljabinsk in Russland.
Ein mehrfamilienhausgroßer Asteroid wird am Dienstag an der Erde vorbeirasen - in nur etwa einem Drittel der mittleren Monddistanz. «Er wird voraussichtlich rund 120.000 Kilometer entfernt an der Erde vorbeifliegen», erklärte Manfred Gaida vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).
Dabei gebe es noch gewisse Unsicherheiten, weil Asteroiden auf ihrem Flug - durch die Schwerkraft von Planeten und Monden abgelenkt - ihre Bahn verändern.

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/wi...P?ocid=msedgdhp

Quelle: dpa/msn


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1682 Themen und 12139 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen