GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Glass Guppy

in Guppy-Stämme 18.11.2012 16:54
von franzpeter | 9.614 Beiträge

Glass Guppy


Glass guppy. Francis Yap, Singapur

Andere Namen
Keine

Historie oder Geschichte des Stammes

Füge bitte Deine Kommentare hinzu.

Beschreibung
Diesem Guppy fehlen schwarze Farbzellen am ganzen Körper, während die Augen schwarz sind. Ihm fehlen auch gelbe und rote Farbzellen. Die einzigen Farbzellen, die sich an seinen Flossen und an seinem Körper zeigen, sind Iridophoren. Offensichtlich werden von diesen Iridophoren weißes und blaues Licht reflektiert. Auch zeigt sich keine andere Farbe, selbst unter anderen Lichtverhältnissen, laut Francis Yap, dem Züchter.

Genetik
Im Gegensatz zum Super Weißen (der auch ein Trippel Rezessiver genannt wird) ist dieser Guppy kein Albino. Die Tatsache, dass er, mit Ausnahme der Augen, überhaupt keine schwarze Farbe zeigt, ist für einen Guppy sehr ungewöhnlich. Er stellt keine Form von Albinismus dar, selbst keine teilweise, da er schwarze Augen besitzt. Es ist möglich, dass dieser Guppy eine Kombination von Mutationen beinhaltet, einschließlich Blond, und verschiedene Arten von gelben und roten Mutationen.

Züchter Bemerkungen
Francis Yap

Herr Yap teilte mit, dass der Stamm von Rundschwanzguppys abstammt, nicht von einer Endlerkreuzung, und er vermutet, dass er die "Blau Mutation" besitzt. Er ist sich offenbar hinsichtlich der Genetik nicht sicher. Mit Blau Mutation bezieht er sich auf die Blue Neon Mutation, bei der sich rote und gelbe Farbzellen nicht entwickeln.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 23.11.2015 22:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JasperBassler
Forum Statistiken
Das Forum hat 2643 Themen und 13343 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de