GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Karbonathärte

in Chemie 02.12.2012 15:33
von franzpeter | 9.562 Beiträge

Karbonathärte

Die Karbonathärte ist ein Teil der Gesamthärte. Sie umfasst die Summe aller gelösten Hydrogenkarbonate. Es gelten eigentlich die gleichen Empfehlungen wie bei der Gesamthärte. Calciumsalze werden zum Körperaufbau und zur Aufrechterhaltung der Lebensfunktionen unbedingt benötigt.

Die Karbonathärte ist der Puffer des pH-Wertes. Ohne sie, wäre das Wasser einer permanenten pH-Schwankung unterzogen.

Es ist unbedingt ein Wert von mindestens 3°KH einzuhalten, ansonsten ist die Gefahr eines Säuresturzes zu hoch. Zum regulieren der Karbonathärte kann (stark kalkhaltiges) Minaralwasser schon in kleinsten Mengen verwendet werden.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lnhollin
Forum Statistiken
Das Forum hat 2610 Themen und 13290 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de