GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Genetische und Umwelteinflüsse auf die sekundären Geschlechtsmerkmale bei Guppys

in Artikel 19.04.2013 17:05
von franzpeter | 9.562 Beiträge

Abstract
Male guppies (Poecilia reticulata) exhibit extreme phenotypic and genetic
variability for several traits that are important to male fitness, and several lines
of evidence suggest that resource level affects phenotypic expression of these
traits in nature. We tested the hypothesis that genetic variation for male
secondary sex traits could be maintained by genotype-specific effects of
variable resource levels (genotype–environment interaction). To do this, we
measured genetic variation and covariation under two environmental conditions
– relatively low and relatively high food availability. We found high
levels of genetic variation for most traits, but we only found a significant G · E
interaction across food levels for one trait (body size) for one population. The
across-environment correlations for size were large and positive, indicating
that the reaction norms for size did not cross. We also found that male colour
pattern elements had nearly an order of magnitude more genetic variation
than did male size. Heritability estimates indicated that Y-linked genes are
responsible for some of the genetic variation in male size and colour traits. We
discuss implications of these results for theories of the maintenance of genetic
variation in male secondary sexual traits in guppies.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
effects on secondary sex traits.pdf effects on secondary sex traits.pdf

Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 17.06.2014 15:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

Genetische und Umwelteinflüsse auf die sekundären Geschlechtsmerkmale bei Guppys

in Artikel 17.06.2014 15:39
von franzpeter | 9.562 Beiträge

Genetische und Umwelteinflüsse auf die sekundären Geschlechtsmerkmale bei Guppys (Poecilia reticulata)
K. A. HUGHES, * F. H. RODD? & D. N. Reznick?
* School of Integrative Biology, University of Illinois, Urbana, IL, USA
? Department of Zoology, University of Toronto, Toronto, Kanada
? Fachbereich Biologie, University of California, Riverside, CA, USA

Abstrakt

Männliche Guppys (Poecilia reticulata) zeigen eine extreme phänotypische und genetische
Variabilität für mehrere Merkmale, die wichtig für die männliche Fitness sind und mehrere Hinweise lassen vermuten, dass die Ressourcenebene die phänotypische Expression dieser
Merkmale in der Natur betrifft.
Wir testeten die Hypothese, dass die genetische Variation für die männlichen
sekundären Geschlechtsmerkmale durch Genotyp-spezifische Wirkungen von variablen Ressourcenebene beibehalten werden
können (Genotyp-Umwelt-Interaktion).
Um dies zu tun, haben wir die
genetische Variation und Kovariation unter zwei Umweltbedingungen gemessen -
unter relativ geringer und relativ hoher Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln.
Wir fanden hohe Ebenen der genetischen Variation für die meisten Merkmale, aber wir fanden nur eine signifikante G · E
Interaktion bei den Lebensmittelstufen für ein Merkmal (Körpergröße) für eine Population. Die
Umweltzusammenhänge für die Größe waren groß und positiv, was auf darauf hinwies,
dass die Reaktionsnormen für die Größe nicht überschritten wurde.
Wir fanden auch, dass männliche Farb-
Muster-Elemente fast eine Größenordnung mehr an genetischer Variation besaßen
als die männlich Größe.
Heritabilitätsschätzwerte zeigten an, dass Y-gebundene Gene für einige der genetischen Variation bei den männlichen Eigenschaften - Größe und Farbe - verantwortlich waren.
Wir
diskutieren Implikationen dieser Ergebnisse für die Theorien der Erhaltung der genetischen
Variation bei den männlichen sekundären Geschlechtsmerkmalen von Guppys.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lnhollin
Forum Statistiken
Das Forum hat 2610 Themen und 13290 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de