GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

männlich-männliche Konkurrenz bei Guppys und späterer Auswirkungen auf den Paarungserfolg

in Artikel 25.04.2013 18:31
von franzpeter | 9.594 Beiträge

The Effect of Social Environment on Male–Male Competition in
Guppies (Poecilia reticulata)
Anna C. Price & F. Helen Rodd
Department of Zoology, University of Toronto, Toronto, ON, Canada


Abstract
We examined male–male competition in guppies (Poecilia reticulata) to test for evidence of hierarchy formation and any subsequent effects on male mating success by comparing the interactions of pairs of males that were siblings and life-long tank mates with those of unrelated pairs that had never met. These pairs of males were first observed in the absence
of a female; then a female was added to gauge the effects of the Initial male–male interactions on male sexual behaviour. The unfamiliar/unrelated pairs engaged in significantly more aggressive interactions such as physical contacts, nipping and chasing than the familiar/related pairs.
Based on several previous studies, we suggest that familiarity played a greater role than relatedness in the differences in behaviour that we observed. Our results suggest that, in some circumstances, more aggressive males may have more mating opportunities than less aggressive males. Our results also indicate that males adjust their aggressive and
courtship behaviours to the perceived intensity of competition for mates, based on the number of mature males in their rearing tanks. We suggest that male–male competition for mating opportunities may play a more important role in the guppy mating system than previously thought.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
The Effect of Social Environment on Male–Male Com.pdf The Effect of Social Environment on Male–Male Com.pdf

Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 12.06.2014 17:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: The Effect of Social Environment on Male–Male Competition in

in Artikel 06.06.2014 17:29
von franzpeter | 9.594 Beiträge

Abstrakt

Wir untersuchten die männlich-männliche Konkurrenz bei Guppys (Poecilia reticulata), um
den Nachweis von Hierarchiebildung und späterer Auswirkungen auf
männlichen Paarungserfolg durch Vergleich der Interaktionen von Paaren von Männchen,
die Geschwister waren und lebenslange Becken-Kameraden waren, mit nicht verwandten Paaren, die einander
unbekannt waren, zu bringen.

Diese Männchen - Paare wurden zuerst in Abwesenheit eines Weibchens beobachtet; dann wurde ein Weibchen hinzugefügt, um die Effekte der anfänglichen männlich-männlichen-Wechselwirkungen auf das männliche Geschlechtslverhalten zu messen.
Die (einander) unbekannten / nicht verwandten Paare engagierten sich deutlicher in aggressiven Interaktionen wie physischen Kontakten, Quetschen und Jagen als die (einander) bekannten / verwandten Paare.


Basierend auf mehreren früheren Studien, empfehlen wir, dass die Vertrautheit eine größere Rolle in den Differenzen des Verhaltens als die Verwandtschaft spielt, wie wir beobachteten.

Unsere Ergebnisse legen nahe, dass unter bestimmten Umständen, aggressivere Männchen mehr Paarungschancen erzielen, als weniger aggressive Männchen.

Unsere Ergebnisse zeigen auch, dass Männchen ihre Aggressivität und ihr Balzverhalten auf die wahrgenommene Intensität des Wettbewerbs der anderen Männchen ausrichten, basierend auf der Anzahl der adulten Männchen in ihren Aufzuchtbehältern.

Wir schlagen vor, dass die männlich-männliche Konkurrenz für die Paarungs-Chancen eine wichtigere Rolle bei dem Guppy Paarungssystem spielen könnte, als bisher angenommen wurde.


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
zuletzt bearbeitet 06.06.2014 23:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JasperBassler
Forum Statistiken
Das Forum hat 2630 Themen und 13323 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de