GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Norbert Häring: Die "extreme Mitte" wird totalitär – und der Mainstream schweigt

in Aus der Welt der Wissenschaft 28.04.2024 19:50
von franzpeter | 17.547 Beiträge

Norbert Häring: Die "extreme Mitte" wird totalitär – und der Mainstream schweigt
28 Apr. 2024 18:15 Uhr

Der Wirtschaftsjournalist Norbert Häring weist in einem Beitrag darauf hin, dass die Forderung des Thüringer CDU-Chefs Mario Voigt nach einer staatlichen Lizenz für Äußerungen in den sozialen Medien von den Mainstream-Medien verschwiegen werde. Eine Schlüsselrolle komme dabei den Nachrichtenagenturen zu.

https://freeassange.rtde.live/inland/204...n-verschweigen/

Zitat

Aber auch die Thüringer Allgemeine spart das Aufregerthema "Lizenz zur Meinungsäußerung" komplett aus. Dadurch hänge der Hinweis darauf, dass die AfD die Meinungsfreiheit in Gefahr sehe, in dem Bericht "sonderbar in der Luft". Häring vermutet, dass man bei der dpa und der Thüringer Allgemeinen den Rechten keinen Rückenwind geben wolle, indem man das Wahlvolk in Thüringen und die deutsche Öffentlichkeit über den Extremismus aus der Mitte derer informiert, die sich so gern "DIE demokratischen Parteien" nennen.

"Wenn dann allein die Rechten sich – zu Recht – gehörig aufgeregt haben, fällt es den Mainstream-Medien und dem linken Spektrum umso schwerer, verspätet in den Chor der Kritik einzustimmen.

Das ist feige. Damit machen sie sich mitschuldig daran, dass Extremisten aus der Mitte das Sagbare immer mehr ins Totalitäre verschieben. Sie machen sich mitschuldig, wenn solche antidemokratischen Ideen umgesetzt werden."

Quelle: RT_DE


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 738 Themen und 2918 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 285 Benutzer (25.12.2023 04:00).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen