GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Hinweise des Tages

in Aus der Welt der Wissenschaft 20.06.2022 10:48
von franzpeter | 13.677 Beiträge

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien
und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das
Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (CR/AT)
Mehr von diesem Beitrag lesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=84963#more-84963


Assange mit dem Rücken zur Wand – und die Bundesregierung stammelt wirres Zeug
https://www.berliner-zeitung.de/welt-nat...-zeug-li.237528
https://www.berliner-zeitung.de/politik-...nkara-li.237583

»Ende der Partei steht im Raum«
https://www.jungewelt.de/artikel/428623....ht-im-raum.html

Vom Drohen und Warnen
https://www.spiegel.de/kultur/krisenrhet...d5-12aaac9f3689

Anmerkung Jens Berger: Thomas Fischer in Höchstform. Es ist ein Genuss, einen der letzten schlauen und überaus wortgewaltigen kritischen Kolumnisten zu lesen, der in den großen Medien noch zu Wort kommt. Leider kommen auf einen Fischer hundert Lobos.

Eine Stellvertreterniederlage bahnt sich an
https://zeitpunkt.ch/eine-stellvertreter...lage-bahnt-sich

Anmerkung Christian Reimann: Merkwürdig ist allerdings, dass Georgien “erst nach der Erfüllung von Auflagen den Kandidatenstatus bekommen” soll. Offensichtlich gehen die EU-Kommission und auch die Bundesregierung von geringeren Problemen in der Ukraine aus. Anfang 2021 war jedoch in der “SZ” u.a. das zu lesen:
https://www.sueddeutsche.de/meinung/ukra...nd-je-1.5217924

Die unhaltbaren Reaktionen von Selenskij
https://overton-magazin.de/krass-konkret...-von-selenskij/

Klaus von Dohnanyis “Nationale Interessen” – oder: Dynamit vom Elder Statesman
https://www.heise.de/tp/features/Klaus-v...an-7143732.html

Papier ist geduldig: Ukraine wird EU-Beitrittskandidat
https://www.jungewelt.de/artikel/428638....t-geduldig.html

Habeck will Gasverbrauch von Industrie und Stromerzeugung reduzieren
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/n...izung-1.5604921

Anmerkung Christian Reimann: Die Energiekrise ist hausgemacht, aber anstatt einzugestehen, dass u.a. die Klimawende so schnell nicht zu schaffen ist und Sanktionen gegen Russland gescheitert sind, fordert Bundesminister Habeck von der Industrie – aber auch von der Bevölkerung – viel. Bitte lesen Sie hierzu auch Habeck ruft mit Aktion zum Energiesparen auf und dazu: Habecks kalte Dusche mit einer Anmerkung.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=84758#h04

Energiepolitisch gespalten
https://www.welt.de/politik/deutschland/...Selbstmord.html

Anmerkung Christian Reimann: Mit dem Klimaargument „warnt“ die neue DGB-Chefin. Verschwiegen wird der Umstand, dass Deutschland auch durch den Verzicht auf preiswerte russische Energieträger der „ökonomische Selbstmord“ droht. Die genannten Branchen leben von günstiger Energie und wären bei erheblichen teureren Energiekosten kaum noch konkurrenzfähig. Das dürfte dem DGB und der Bundesregierung bekannt sein. Übrigens: Bereits vor einigen Wochen war auf „RT DE“ ähnliches zu lesen: Putin: Die EU begeht wirtschaftlichen Selbstmord. Aber das ist wohl lediglich russische Propaganda – auch wenn das Ergebnis der Aussagen verblüffend ähnlich ist.

Größter deutscher Geflügelzüchter stoppt Klima-Werbung
https://www.foodwatch.org/de/aktuelle-na...-klima-werbung/

EU-Prüfer: Glyphosat weiter «nicht krebserregend»
https://www.infosperber.ch/wirtschaft/la...-krebserregend/

„Räuberische Taten“ der USA in Syrien
https://german.cri.cn/kommentar/alle/325...617/764762.html

Anmerkung Christian Reimann: Sowohl im Umgang mit Syrien als auch mit der Ukraine spielen vor allem die US-Interessen eine Rolle. Die Doppelmoral des Westens und insbesondere der USA dürfte hinlänglich bekannt sein. Das Völkerrecht wird je nach Bedarf interpretiert oder sogar ignoriert. Bedauerlich ist, dass die deutsche Bundesregierung auch in diesen Fällen an der Seite der US-Regierung und deren Vermögenden im Hintergrund steht.

“Der Amazonas ist ein Kriegsgebiet”
https://www.zeit.de/zustimmung?url=https...komplettansicht

Lanz‘ heißer Stuhl
https://overton-magazin.de/hintergrund/k...z-heisse-stuhl/

Twitter ist ein soziales Ghetto der digitalen Bohème
https://www.berliner-zeitung.de/politik-...oheme-li.236319

Monopolmacht gemeinsam zurückdrängen
https://www.lobbycontrol.de/2022/06/mono...urueckdraengen/

Quelle: NachDenkSeiten


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1728 Themen und 14840 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen