GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Rohrkapierer

in Aus der Welt der Wissenschaft 07.04.2021 16:28
von franzpeter | 11.269 Beiträge

Rohrkapierer
Die 1.220 Kilometer lange Pipeline Nord Stream 2 ist fast fertig. Ob sie je in Betrieb geht, ist aber offen. Wer will die Pipeline? Und wem schadet sie?

Felicitas Wilke

https://www.fluter.de/nord-stream-2-konf...ab-global-de-DE

Quelle: fluter

Guter Kommentar zum Artikel:


Die USA: gegen Nord Stream 2,
Amerika ist nur daran interessiert ihr Frackings Gas zu verkaufen.
Die viel beschworene Abhängigkeit von Russland ist nur vorgeschoben denn es würde ja bedeuten von Amerika unabhängiger zu werden.
Diese Abhängigkeit wird seitens Amerika ohne Skrupel zu ihren Vorteil genutzt.
Wer nicht pariert wird mit Sanktionen belegt ist ja hinlänglich bekannt.
Die Jahrzehnte reibungslose Gaslieferung lassen durchaus den Schluss zu das unser Feind Russland kalkulierbarer als unser Freund Amerika ist.
Die Ukraine ein äußerst korruptes Land ist nur an den Durchleitungsgebühren,immer hin ein paar Milliarden, interessiert und nutzt die Durchleitung als Druckmittel für eigene Interessen.
Klima: gegen Nord Stream 2
Es macht ein schon ein bisschen stutzig dass unsere Naturschutzvereine wie sie auch immer heißen
demnach den Import des schmutzigsten aller Gase das Frackings Gas aus Amerika befürworten.

Da stellt sich schon die Frage welch Interessen werden vertreten. Wirklich das Klima?
Man darf an die viel bejubelte Einführung des Bio-Diesels erinnern die hunderte von Quadratkilometer Urwald,
schützenswerter Lebensraum bedrohter Tierarten, gekostet haben.
Ach ja, wir haben ja die Möglichkeit eine Kiste Bier zu kaufen um den verbliebenen Lebensraum zu retten.
Mit der E-Mobilität dasselbe Spiel Umweltschäden sind ja woanders. Wir sind Umweltbewusst.
Man könnte die Liste der Wiedersprüche fortsetzen aber lassen wir das.
Fazit.
Wer glaubt es geht um irgendwelche Menschenrechte, Freiheit, Umwelt oder
sonstige humanitären Belange, was uns eben so aufgetischt wird, der irrt.
Bei Nord Stream 2 geht es ausschließlich um Geld, Macht und Hegemonie eines Staates
der uns klar gemacht dass wir nur Vasallen sind.
Rolf Rudolph


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1688 Themen und 12604 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen