GKR-Forum

a_6.jpg a_6.jpg

#1

Hinweise des Tages

in Aus der Welt der Wissenschaft 06.05.2022 09:22
von franzpeter | 13.396 Beiträge

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Beiträge aus anderen Medien
und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das
Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie lesen wollen. (AT)
Mehr von diesem Beitrag lesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=83578#more-83578


Der Papst und die Lügner und Heuchler des Westens
https://www.facebook.com/login/?next=htt...189812367746855

Brasiliens Ex-Präsident Lula: „Selenskyj hat so viel Schuld am Krieg wie Putin!“
https://www.berliner-zeitung.de/politik-...putin-li.226020

Debatte um Waffenlieferungen: Stahlgewitter in den Köpfen
https://www.freitag.de/autoren/katharina...-in-den-koepfen

U.S. Intelligence Helped Ukraine Strike Russian Flagship, Officials Say
https://www.nytimes.com/2022/05/05/us/po...ukraine-us.html
https://www.jungewelt.de/artikel/425980....erteidigen.html


Telefonat zwischen beiden Präsidenten Steinmeier und Selenskyj räumen Irritationen aus
https://www.tagesschau.de/inland/innenpo...enskyj-101.html

Anmerkung Albrecht Müller: Steinmeier und die Bundestagspräsidenten rutschen auf Knien nach Kiew. Insgesamt ein unwürdiges Theater. Da wird der Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland als beleidigte Leberwurst bezeichnet, vom Botschafter der Ukraine, und keine Reaktion. Stattdessen diese unwürdige Unterwerfung Mit der beginnenden Reisetätigkeit. Da haben die USA mal wieder kräftig die Strippen gezogen.

https://rtde.website/meinung/137711-friedrich-merz-in-kiew/

Anmerkung Christian Reimann: Bitte lesen Sie dazu auch bzw. erneut:

Friedrich Merz und die Medien: Heuchelei auf beiden Seiten
https://www.nachdenkseiten.de/?p=58568
Wenn Friedrich Merz mal dran wäre: Klartext aus früheren Jahren.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=76002


Nabelschnur Druschba-Pipeline
https://www.jungewelt.de/artikel/425967....a-pipeline.html
https://www.heise.de/tp/features/Oelemba...en-7076800.html

Der Krieg in der Ukraine und die Folgen für die Weltwirtschaft
https://awblog.at/krieg-ukraine-folgen-fuer-weltwirtschaft/

Brücken bauen: Vorschlag für „Europäisches Haus“ kam aus Russland
https://www.freitag.de/autoren/kai-ehler...ss-frieden-sein

Innenministerin Faeser rät Deutschen, Notvorrat anzulegen – doch der ist für Hartz-IV-Bezieher unbezahlbar
https://www.merkur.de/wirtschaft/nahrung...r-91518745.html

Junge Menschen vertrauen eher der gesetzlichen Rente als den Lebensversicherern
https://www.versicherungsbote.de/id/4905...nsversicherern/

Anmerkung unseres Lesers S.N.: Immerhin ein Lichtblick – wird doch von der Versicherungswirtschaft, Arbeitgeberlobbyisten und Experten wie Raffelhüschen, Börsch-Supan und Rürup seit Jahrzehnten verbreitet, dass “die Rente” unfinanzierbar wäre. Dabei verschweigen die gleichen Experten jedoch, wie viel denn die angeblich so viel besseren teilkapitalgedeckten Systeme in den Niederlanden oder der Schweiz insgesamt in % des BIP kosten. Oder wie hoch die Abzüge vom Lohn insgesamt sind, wenn man die Beiträge zur ersten, zweiten und dritten Säule als Prozentsatz des Gehalts berechnet. Ferner verschweigen die Experten, dass private Vorsorge keine Zeiten der Kindererziehung, Arbeitslosigkeit oder Mutterschaft honoriert und dass es keinen Zuschuss zur Krankenversicherung gibt. Erwerbsminderungsrenten und Hinterbliebenenrenten gibt’s auch nur gegen Extra-Beiträge und Gesundheitsprüfung.

Dass die GRV keine Gesamtversorgung bietet und dass es keine Mindestrente gibt, ist keine Naturkonstante. Es ist vielmehr das Ergebnis bewusster politischer Entscheidungen. Das kann man ändern, wenn man es will. Dass staatliche Systeme sehr wohl eine gute Absicherung im Alter bieten können, zeigt die Beamtenversorgung seit über 100 Jahren.


Bauen statt Wohnen
https://www.jungewelt.de/artikel/425948....att-wohnen.html

Klagen gegen zentrale Gesundheitsdatensammlung
https://netzpolitik.org/2022/gesellschaf...sdatensammlung/

Anmerkung Christian Reimann: Bitte lesen Sie dazu auch EU-Kommission will Gesundheitsdaten europaweit vernetzen mit einer Anmerkung.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=83548#h14

Big-Data-Analysen: Europol erhält Befugnis zur Massenüberwachung
https://www.heise.de/news/Big-Data-Analy...ng-7075023.html

Finanzministerium darf Beirat nicht für geheim erklären
https://www.golem.de/sonstiges/zustimmun...enkseiten.de%2F

Einigung mit Preußen-Prinz gescheitert: Gericht muss über Hohenzollern-Entschädigung entscheiden – und die NS-
Verstrickungen

https://www.tagesspiegel.de/berlin/einig...n/28305516.html

Quelle: NachDenkSeiten


Mit freundlichen Grüßen
franzpeter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1764 Themen und 14577 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 71 Benutzer (12.03.2015 19:47).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen